Zum Hauptinhalt springen

Ben Becker

War am 17.11. um 20:15 Uhr auf Das Erste in der Erstausstrahlung des SWR Jubiläums TATORT - DIE PFALZ VON OBEN in der Hauptrolle und erneut als Stefan Tries an der Seite von Ulrike Folkerts als Lena Odenthal zu sehen. (In der Mediathek bis 17.05.2020 abrufbar.) Regie führte Brigitte Maria Bertele. Er spielte erneut die Titel-Rolle des amoralischen tyrannischen Kaisers, in Albert Camus CALIGULA. Anfang September am Salzburger Landestheater und Anfang Oktober am St. Pauli Theater in Hamburg. John von Düffel und Marike Moiteaux inszenierten. Unter der Regie von Grimme-Preisträger Jan Georg Schütte enstanden an 2 Drehtagen ohne Drehbuch ca 212 Stunden Material für den TATORT - DAS TEAM (AT: GUT UND BÖSE). Neben namhaften Kollegen drehte er in Siegburg/Bonn für ARD/Degeto/WDR in der Rolle eines Kommissars. Produziert wurde von der Die Film GmbH. Die Erstausstrahlung ist für den 01.01.2020 geplant. Seit Ende September ist er wieder mit seiner Erfolgsinszenierung ICH, JUDAS auf Tournee. Parallel laufen die Vorbereitungen für sein neues Bühnenstück AFFE, welches am 18.02. im Berliner Admiralspalast uraufgeführt wird. Der neue Kinofilm von Florian Henckel von Donnersmarck WERK OHNE AUTOR  (Casting: Simone Bär) war bei den 75. INTERNATIONALEN FILMFESTSPIELEN in Vendig  ins Rennen um den Goldenen Löwen gegangen. Er war für einen Oscar in der Kategorie "Bester nicht-englisch sprachiger Film" nominiert und hatte beim 43. TORONTO INTERNATIONAL FILMFESTIVAL seine Nord-Amerika Premiere. Ben Becker hatte hier die Gastrolle Otto übernommen. Seit 03.10. wird WERK OHNE AUTOR bei Sky Cinema ausgestrahlt. Darüber hinaus ist er zu sehen: am 02.11. um 20:15 Uhr im swr im TATORT-TOD IM HÄCKSLER (noch bis 02.12. in der SWR Mediathek abrufbar), am 08.11. als Gast in der NDR Talk-Show, am 11.11. um 23:55 Uhr auf ONE in ALLMEN - UND DAS GEHEIMNIS DER LIBELLEN, am 20.11. um 22:45 Uhr im BR in HABERMANN

Steckbrief

Jahrgang:1964
Größe:178 cm
Haare:rotblond
Augen:blau
Dialekt:ruhrpott, berlinisch, hamburgisch, schwäbisch
Führerschein:PKW
Sport:Boxen, Fechten, Reiten
Instrument:Gitarre
Sprachen:Englisch
Wohnort:Berlin

Preise/Nominierungen

2000Jupiter - Publikumspreis
1999Goldener Vorhang - Berliner Publikumspreis
1998Goldene Kamera und Bayerischer Filmpreis für "Comedian Harmonists"
1995Grimmepreis in Gold für "Totes Gleis"
1991Grimmepreis in Silber für "Landschaft mit Dornen"

Ausbildung

1985-1987Schauspielausbildung Bremen

 

 

JahrTitelRolleRegieProduktion
2019Tatort - Das Team (AT: Gut und Böse)Kommissar Marcus Rettenbach (HR)Jan Georg SchütteDie Film GmbH/WDR/ARD/Degeto
2019Tatort - Die Pfalz von obenStefan Tries (HR)Brigitte BerteleARD/SWR
2018Notruf Hafenkante – Auf der StrasseHeinrich FrankLena KnaussLetterbox/ZDF
2017Polizeiruf 110 – CrashKlaus Wagner (HR)Torsten C. FischerARD/MDR
2017Luthers Gesänge (Doku)PresenterGünther KleinZDF
2017DeichbullenPerleMichael SöthWEB-Serie/Söth Videoproduktion
2017Der Kriminalist – Der KriegerFrank Mattner (EpHR)Theresa von EltzZDF
2016Werk ohne AutorVorarbeiter Otto (Gastrolle)Florian Henckel von Donnersmarck

Pergamon Film/Wiedmann&Berg Film/

Verleih Walt Disney Studios Motion Pictures Germany/

Kino

2016Allmen und die LibellenTerry Werenbusch (EpHR)Thomas BergerARD/Degeto
2015Der gleiche Himmel (3 Teiler)Ralf Müller (HR)Oliver HirschbiegelZDF
2015Freundinnen – Alle für eineRoy (Gastrolle)Jan RuzickaARD/Degeto
2015Der Lack ist ab – Das TestamentAndi (EpHR)Kai WiesingerNetflix
2014Emma nach Mitternacht: Der Wolf und die 7 GeiselnWolf Marx (HR)Torsten C. FischerSWR
2013Von jetzt an kein zurückRubys VaterChristian FroschJost Hering Filme/Kino
2013Stubbe – Von Fall zu Fall: AbsturzDirk Darmstädter (EpHR)Bernd BöhlichZDF
2013Tatort Köln: Der Fall ReinhardtGerald Reinhardt (HR)Torsten C. FischerARD
2013Die kleine MeerjungfrauMeerkönig (HR)Irina PopowARD/MDR
2012Nachtschicht: Geld regiert die WeltRoland Petry (HR)Lars BeckerZDF
2012Münchhausen: Die Geschichte einer LügeMünchhausen (HR)Kai ChristiansenNDR/arte
2011The childAndreas Borchert Zsolt BácsBraindogs Entertainment/Kino
2009HabermannKoslowskiJuraj-Georg-HerzArt Oko Filmproduktion/Kino
2009Ein Fall für Zwei – Unter DruckAdemannClaus Theo GärtnerZDF
2008Der Tiger oder was Frauen liebenTigerNiki SteinHR
2007Unter Verdacht: Brubecks EchoLeonard BrunnerEd HerzogZDF
2006Die rote ZoraGroßhändlerPeter KahaneSHIP/Kino
2005Giganten: Martin LutherLutherGünther KleinZDF
2004Ein ganz gewöhnlicher JudeEmanuel GoldfarbOliver HirschbiegelMultimedia NFP/Kino
2004Max und Moritz reloadedMannheimer HanneEckhard TheophilNextfim/STUDIOCANAL/Kino
2004Santos – Heldentaten die Keiner brauchtSantosBen Becker/Uli M. Schüppelde.flex/Kino
2003Das Traumschiff: AustralienJerryMichael SteinkeZDF
2003Polizeiruf 110: Dettmanns weite WeltJobst DettmannBernd BöhlichZDF
2002Trenck – Zwei Herzen gegen die KroneFriedrich Freiherr v. d. TrenckGernot RollZDF
2001SassFranz SassCarlo RolaMoovie the Art of Entertainment/Kino
1999As white as in snowHermann VogelJan TroellNordisk Film/Kino
1999Frau sucht Happy EndGregor ReutherEdward BergerBox! Film/Kino
1999Planet AlexWalterUli SchüppelZDF
1999E-m@il an GottJerryBernd BöhlichPro 7
1998Südsee, eigene InselDr. KunertThomas BahmannIndigo Film/Kino
1998Gloomy SundayHansRolf SchübelStudio HH / Dom Film u.a. /Kino
1998Tatort: Bienzle und der ChampionPiet MichalkeD. SchlotterbeckSDR
1998SturmzeitMaximBernd BöhlichZDF
1998Bella Block: Geflüsterte MordeBorisChristian GörlitzZDF
1997Comedian HarmonistsBibertiJoseph VilsmaierPerathon Film/Kino
1997Spiel um dein LebenHerbieFriedemann FrommMTM / BR
1997Polizeiruf 110: Das Wunder von WustermarkJobst DettmannBernd BöhlichARD
1996Die DreiLeo FerchRalf Bohn 
1996Samson & DelilahPrince SidqaNicolas Roeg 
1996Gegen den StromStefan BregertThorsten NäterWDR
1996Code RedJohannes StanekCarlo RolaRTL
1995Alles nur TarnungHauptrollePeter ZinglerZZ Film/Kino
1995Pochende HerzenRainer HesseBernd BöhlichWestdeutsche Universum
1995Doppelter EinsatzUdo FischerMichael KnoofSAT1
1995Brix - Eine Schwäche für MordSerienhauptrolle mit Harald JuhnkeJürgen Bauer, Jürgen RuzickaZDF
1994Schlafes BruderPeterJoseph VilsmaierPerathon Film/Kino
1994Polizeiruf 110: Arme SchweineM. RethmannBernd BöhlichMDR
1994Polizeiruf 110: Totes GleisJobst DettmannBernd BöhlichSFB
1994Julian H. entführt - Qualen einer MutterJochenVivian NaefeUFA
1994Zwei alte HasenGertStefan Bartmann 
1994Tatort: Die KampagneStefan TriesThomas BohnSWF
1994A. S.MarkusIlse Hofmann 
1994Faust - Tödliche RouteFahrradboteMichael Mackenroth 
1994Always Afternoon (4teiler)David Stevens  
1994Tatort: Tod im ElefantenhausHauptrolleBernd SchadewaldARD
1994TatortStefan TriesNico HofmannARD
1994Die Männer vom K3HauptrolleMichael MackenrothNDR
1994Peter Strohm – The KidsJörg FensenMarianne LüdckeSFB
1994Landschaft mit DornenHauptrolleBernd BöhlichDFF
1987-93Das serbische MädchenAchimPeter SehrTrebitsch Film/Kino
1987-93Die SerpentinentänzerinHauptrolleHelmut HerbstMafilm/Kino
1987-93Der BrockenHauptrolleVadim GlownaDFF/Kino

 

 

 

 

JahrTitelRolleRegieProduktion
2018-2019CaligulaCaligulaJohn von Düffel / Marike MoiteauxSalzburger Landestheater
seit 2015-2019Ich, JudasJudasRegie/Inszenierung: Ben Becker / Dramaturgie: John von DüffelBecker/Meistersinger
seit 2013Der ewige Brunnen  Lesung
seit 2009Den See  Konzert-Inszenierung
seit 2009Eines langen Tages Reise in die Nacht  Konzert-Inszenierung
2009-2012JedermannTodChristian StücklSalzburger Festspiele
2008-2009Die Bibel – Eine gesprochene SymphonieIdee & Ben Becker Arenentournee
2008Endstation SehnsuchtStanley KowalskiWilfrid MinksRenaissance Theater Berlin
2007 & 2009Endstation SehnsuchtStanley KowalskiWilfrid MinksSt. Pauli Theater Hamburg
2005DreierMann 1Tina EngelRenaissance Theater Berlin
2002/2003BaalBaalThomas ThiemeDeutsches Nationaltheater Weimar
2001Bash Peter ZadekHamburger Kammerspiele
1999 - 2000Berlin, Alexanderplatz (nach Alfred Döblin)Franz BiberkopfUwe Eric LaufenbergMaxim-Gorki-Theater Berlin
1995Sid & Nancy  Autor & Regie
1994Splendid'sHauptrolleMichael GrüberSchaubühne Berlin
1991Romeo und JuliaTybaltMichael BogdanovHamburger Schauspielhaus
1991Die VermummtenHauptrolleAri ZingerHamburger Schauspielhaus
1991Die BacchenDionysosIvo van HoweHamburger Schauspielhaus
1988-91Kasimir & Karoline (Ödön von Horvath)KasimirW.-D. SprengerStuttgarter Staatsschauspiel
1988-91GerettetFred Stuttgarter Staatsschauspiel
1988-91Roberto ZuccoHauptrolle Stuttgarter Staatsschauspiel
1988-91Nachtasyl (Maxim Gorki)SchusterW.-D. SprengerStuttgarter Staatsschauspiel
1988-91Kabale und LiebeFerdinandW.-D. SprengerStuttgarter Staatsschauspiel
1988-91Verfolgung und Ermordung des Jean-Paul MaratDuperretJohann KresnikStuttgarter Staatsschauspiel
1988Boy's lifeHauptrollePeter KühnHamburger Schauspielhaus
1988Turrinis die Minderleister  Düsseldorfer Schauspielhaus
1985-87Ernst-Deutsch-Theater Hamburg u.a. Karl in "Maria Magdalena" von Friedrich Hebbel   

 

 

 

 

JahrTitelTheater / FilmProduktion
2016The jungle bookShir KhanJan Favreau/Axel MalzacherTHE WALT DISNEY COMPANY/FFS
2013Die BücherdiebinDer TodBrian Percival/Christoph CierpkaFOX/20.Babelsberg Film/RC Production
2007Die Bibel – Eine gesprochene Symphonie  BMG
2005Der Seewolf Jack Londondie audiothek
2003Berlin – Alexanderplatz  Patmos Verlag GmbH
2001Fieber – Tagebuch eines Aussätzigen Klaus KinskiBMG
2001Bis an alle Sterne RILKE ProjektSchönherz&Fleer/BMG
2001Wir heben abBen Becker & the Zero Tolerance BandGesang und Text Ben BeckerBMG
1997Und lautlos fliegt der Kopf weg Gesang und Text Ben BeckerMCA Music Entertainment

 

 

 

 

Management Ramona Mohren

Management & Agentur zur Vermittlung von Schauspielern